Am 13. Oktober laden wir zur Premiere von Clemens Setz Stück VEREINTE NATIONEN nach Wien ans Volx Margareten. Holle Münster, Alida Breitag und Robert Hartmann bearbeiten in dem Kooperationsprojekt zwischen Volkstheater und Max Reinhardt Seminar das Familiendrama um die kleine Martina, die nicht weiß, dass das "Biotop" ihrer Kindheit durch gläserne Wände den ständigen Blicken der Welt preisgegeben wird.