SCHÖNE FERIEN!

SCHÖNE FERIEN!

Und nachdem sich alle im und vom Sommer erholt haben, geht's dann mit Russland auch gleich weiter...

DRECKIGE HERZEN

DRECKIGE HERZEN

Die Situation ist vertrackt: Da sucht einer so dringend Bestrafung, dass jede Lektion ihm zu viel Genuss wäre. Also ist er dazu verdammt vor sich selbst zu fliehen und überall bereits auf sich zu warten. David Czesienski hält die Kerze in Die Finsternis in meinem Herzen nach dem Roman Lord Jim von Joseph Conrad. Die Vorpremiere kann am 05.Mai, die Premiere am 12.Mai im Volkstheater Rostock verfolgt werden.

DANKE HEIDELBERG!

DANKE HEIDELBERG!

Die VEREINTEN NATIONEN sind wieder abgereist. Wir danken allen - also den Veranstalter/innen für die großartige Einladung und super Betreuung, dem Volkstheater Wien für die Organisation und professionelle Manpower und natürlich den wunderbaren Kolleg/innen vom Max Reinhardt Seminar - die an dem tollen Gastspiel beim Heidelberger Stückemarkt 2018 mitgewirkt haben.

So wars.

FRÜHLINGSGEFÜHLE!

FRÜHLINGSGEFÜHLE!

Kommen einer Zivilisation die großen Erzählungen abhanden, läuten Barbaren ihren Untergang ein. Schreibt Franz Borkenau. Jonas Löscher beschreibt diesen Untergang in seiner Novelle FRÜHLING DER BARBAREN und stellt die Frage, wer zur Hölle das eigentlich sein soll, diese Barbaren? Das Interdisziplinäre Hochschulprojekt unter der Leitung von Breitag, Czesienski und Münster feiert am 18.April im Aquarium des Staatstheaters Braunschweig seine Premiere.