Die Festivalwoche anlässlich 30 Jahre Friedliche Revolution und Mauerfall steht quasi vor der Tür. An 7 Tagen wird an 7 Orten in ganz Berlin an die historischen Ereignisse erinnert, auf das Heute 30 Jahre später geblickt und über das Morgen diskutiert. Performances, Workshops, Lesungen, Konzerte, Dialogformate, Führungen - über 200 Veranstaltungen bieten während der Woche Raum für Begegnung und Austausch. Im Auftrag von Kulturprojekte führe ich die Programmleitung durch und kann sagen, dass ich mich sehr auf eine spannende, unterhaltsame und lehrreiche Woche freue. Bis hier her war und ist es bereits eine tolle Zusammenarbeit mit allen am Projekt beteiligten Menschen!